Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

ServiceQualität Deutschland

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Stadtmuseum | Bad Dürkheim

Bad Dürkheim und Wein gehören einfach zusammen. Wo der Gast nicht nur im größten Weinfass der Welt regionale Spezialitäten genießen kann, ist es beinahe selbstverständlich, dass das städtische Museum in einem Weingut untergebracht ist.

 

Im ehemaligen Besitz der Familie Catoir, Namensgeber für das gesamte Kulturzentrum in der Innenstadt, wird aber mehr als die Geschichte des Weinbaus erzählt. Eine wesentliche Rolle für die Entwicklung der Stadt spielte der Gradierbau (die Saline) für das Kur- und Heilwesen, heute ist er außerdem ein besonderer touristischer Anziehungspunkt. Die „Salzige Stadtgeschichte“ belegen viele Exponate in der gleichnamigen Abteilung. Gebrauchs- und Dekorationsgegenstände alteingesessener Bad Dürkheimer Familien erinnern an das tägliche Leben in vergangener Zeit.

 

Voller Stolz kann die Stadt darauf verweisen, die nach der in Speyer bedeutendste archäologische Sammlung in der Pfalz zu besitzen. Im großen Gewölbekeller gibt es viel zum Weinbau zu erstaunen, beide Abteilungen wurden 2017 komplett überarbeitet.

 

Die Neukonzeption im Stadtmuseum geht in die letzte Phase. Wegen der Baumaßnahmen sind die Abteilungen Hardenburg, Limburg, Bauernstube, Biedermeierzimmer und historische Küche derzeit geschlossen.

 

Von März bis April findet jeden Freitag eine eine Führung durch das Stadtmuseum mit kleinem Umtrunk statt: Der Dürkheimer Gästeführer zeigt die Ausstellung.

So erreichen Sie uns

Stadtmuseum
Römerstraße 20
67098 Bad Dürkheim


Tel. (0049) 6322 935404
E-Mailbritta.hallmann-preuss@bad-duerkheim.de
Internethttp://www.bad-duerkheim.com/sehenswuerdigkeiten/stadtmuseum.html

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag: 14:00 - 17:00 Uhr

Führungen können vereinbart werden.

Links

Stadtmuseum Fassade (Quelle: Tourist Information Bad Dürkheim) Stadtmuseum Innenraum "Archäologie" 1 (Quelle: Tourist Information Bad Dürkheim) Stadtmuseum Innenraum "Archäologie" 3 (Quelle: Tourist Information Bad Dürkheim) Stadtmuseum Innenraum "Achräologie 2" (Quelle: Tourist Information Bad Dürkheim) Stadtmuseum Innenraum "Salzige Geschichte" (Quelle: Tourist Information Bad Dürkheim) Stadtmuseum Innenraum "Burgen und Schlösser" (Quelle: Tourist Information Bad Dürkheim) Stadtmuseum Innenraum "Volkskunde" (Quelle: Tourist Information Bad Dürkheim) Stadtmuseum Innenraum "Weinbau" (Quelle: Tourist Information Bad Dürkheim) Logo Ministerium RLP (Quelle: Tourist Information Bad Dürkheim) Barrierefreiheit Logo (Quelle: Tourist Information Bad Dürkheim)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular